Manchmal findet man zu Hause alte CDs und DVDs, die kaputt sind oder die man nicht mehr braucht. Dann stellt sich die Frage, wohin damit. Das Schlechteste, das man machen kann, ist, die CDs einfach im Hausmüll zu entsorgen. Denn CDs und DVDs bestehen aus dem wertvollen Kunststoff Polykarbonat und einer dünnen Metallschicht, die sich beide sehr gut wiederverwenden lassen. Also bringt eure alten CDs und DVDs zu einer Sammelstelle. In Wiesloch gibt es die Möglichkeit diese am Rathaus, am Ottheinrich Gymnasium oder direkt bei der AVR abzugeben. Allerdings achtet darauf die CDs ohne Hülle einzuwerfen, da sonst das Polycarbonat nicht rein gewonnen werden kann.

Zum Seitenanfang
JSN Blank template designed by JoomlaShine.com